.

 

 

Wie bereitet man sich auf einen Welpen vor!!

1)Schütte kalten Saft an verschiedenen Stellen auf den Boden und lauf Barfuß im Dunkeln herum..

2)Trage einen Socken der vorher durch einen Fleischwolf gedreht wurde....

3)Bedecke Deine beste Kleidung mit Hundehaare und ein paar Hundehaare im Kaffee sind auch nicht schlecht...

4)Spiele fangen mit einem nassen schleimigen Tennisball....

5)Gehe mehrmals Nachts nach draussen und sage: Guter Hund,mach Pipi, beeil Dich, mach schon...

6)Renne barfuß durch den Garten,um das Gartentor zu schließen...

7)Schütte einen Waschkorb mit sauebere Wäsche um und verteile die Sachen über den ganzen Boden....

8)Schütte morgens Schockopudding auf den Boden und warte bis nach der Arbeit um es sauber zu machen...

9)Nimm einen Schraubenzieher und schnitze Löcher in ein Bein Deines Eßtisches...

10)Nimm eine warme, weiche Decke aus dem Trockner und rolle Dich an einem kalten Tag in ihr ein. Das ist das gefühl das Du bekommst, wenn ein Welpe auf Deinem Schoß einschläft!!

Aktueller Wurf

Meine Nachzucht

 

     

      

        

        

 

 

 

      

 

 


 

                   



powered by Beepworld